EToro ist seit langem eine feste Größe unter den Maklern gewesen. Das Unternehmen ist einer der beliebtesten und besten Social Trading Broker, die derzeit existieren. Warum das so ist, sollten sie unsere umfangreichen Tests zeigen, haben wir Geld Plus für Sie gemacht. Bitte lesen Sie alles in Ruhe durch und mehr über den Service zu erfahren, die Bedingungen und den Service und die verschiedenen Funktionen zur Verfügung, um sie bei eToro. Sie werden feststellen, sehr schnell, dass man mit einem sehr kompetenten und seriösen Makler zu tun haben.

eToro auf einen Blick

team-spirit-207319_640eToro wurde 2007 gegründet und kann seitdem auf einem sehr steilen Entwicklung zurückblicken. Der Broker für sie war immer wichtig, nicht nur irgendein Broker unter vielen zu sein. Vielmehr wollte er eine Social Trading Community aufzubauen. Und das ist sehr gut gemacht. Der Hauptsitz befindet sich wie viele andere Makler in Zypern. Für Sie keinen Grund zur Sorge, weil es eine Menge in Bezug auf die Sicherheit getan wird, so dass Sie jederzeit Sorgen um ihr Geld hinterlassen.
Auch wenn Sie jetzt intensiv mit eToro beschäftigen möchten und wollen den Broker zu verwenden, um den Handel, dann werden Sie sehr schnell feststellen, dass ein sehr freundliches Klima, viel Sicherheit und ein gutes Handling zusammen vorherrscht. Von der Registrierung erhalten die besetzten Gewinn Sie Sie perfekt haben dienen. Immer im gleichen Maße, wie Sie es wünschen, selbst wollen und brauchen.

Sicherheit und Regulierung

Die Frage der Sicherheit beschäftigt natürlich alle Händler, die wollen nicht nur ihr hart verdientes Geld verspielen. Und so ist auch gefragt bei eToro immer wieder, wie sicher diese Broker tatsächlich ist. Die Tatsache ist, wird der eToro mit Sitz nicht in Deutschland, sondern in Zypern. Die Insel gehört zur EU, also die Position des Hauptsitzes ist egal eigentlich nicht. Denn wie alle anderen Vermittler, die in der EU Geschäfte machen, sowie eToro durch europäisches Recht halten müssen. Um sicherzustellen, dass dies tatsächlich der Fall ist, reguliert der Broker von der Finanzaufsichtsbehörde zypriotischen CySEC. Darüber hinaus gelten die EU-Richtlinie MiFID sehr strenge Richtlinien, die eingehalten werden müssen, natürlich. Wäre eToro nicht, dann würde der Makler nicht so lange haben auf dem Markt zu bleiben und wäre nicht so erfolgreich sein. Stellen Sie sicher, dass nicht zu viel über Sicherheit, wie Sie in sehr guten Händen mit eToro sind. Das ist nicht nur dumm reden, zeigen unter anderem die vielen Auszeichnungen, die bereits für sich der Makler gesehen hat. So ist er im Jahr 2011 wurden die “Best Social Trading Platform” ausgezeichnet. Lassen Sie deshalb nicht durch irgendwelche negativen Bewertungen einiger angeblichen Benutzer täuschen, die wünschen den Broker Betrug oder dergleichen zu zurechnen. Fakt ist, dass weder die Behörden noch die Aufsichtsgremien jemals einen Betrug identifiziert machen könnte. Vielmehr ist es so, dass die eigentliche “Problem” nicht ist bei eToro Plattform zu suchen, aber hinter dem Computer sitzt und nicht weiß, was es tatsächlich gibt. Weil man sich immer bewusst von ihnen sein sollte: Der Handel an der Börse ist kein Spiel. Dort können Sie eine Menge Geld verdienen, sondern auch eine Menge Geld verlieren. Und nur vergrößern diejenigen, die gehen mit Bedacht in die ganze Sache, die als Matchwinner den Ball mit dem Kopf zu verlassen.